Cloud-Lösungen, smart entwickelt und vermarktet

Cloud Ecosystem lud zum „Summer Summit“ nach Düsseldorf

Rund 120 Gäste verzeichnete der Summer Summit des Cloud Ecosystem Ende Juni in Düsseldorf. Unter der Leitfrage, wie IT-Anwendungen zukünftig schneller entwickelt und bereitgestellt werden können, informierten sich Cloud Service Provider und Mitglieder der deutschen Cloud-Wirtschaft über Neuigkeiten in der Branche.

Die IT-Abteilung in der Verantwortung

Eine weitere Podiumsdiskussion widmete sich den Konsequenzen, die mit der smarten Entwicklung von Cloud-Lösungen einhergehen. Unter der Moderation von Dr. Sebastian Ritz, Geschäftsführer der iNNOVO Cloud und Vorstand im Cloud Ecosystem gab es Übereinstimmung, dass die EDV-Abteilungen in den Unternehmen vor allem den „heutigen Wildwuchs einfangen und für ein sauberes Management der Lösungsbereitstellung einführen müssten“, wie Ralf Heineke von IBM es formulierte.

Hier weiterlesen

Quelle: cloudcomputing-insider.de